GUMMISCHLÄUCHE – HOCHDRUCKSCHLÄUCHE – KUPPLUNGEN – MEDIENSCHLÄUCHE
Raccord a frapper weco

Kupplungen mit Überwurfring Typ WECO

Kupplungen mit Überwurfring werden seit fast hundert Jahren in der Erdölindustrie verwendet. Als damalige Produkte der Marke WECO® haben Kupplungen mit Überwurfring weltweiten einen hervorragenden Ruf bei unzäligen aufeinander folgenden Generationen von Bohrturmarbeitern erlangt.
Die Technologie der Kupplungen mit Überwurfring hat sich auch in sehr anspruchsvollen Anwendungen bewährt, z. B. unter sehr hohem Druck, unter extremen Umgebungs- und Medientemperaturen, bei aggressiven und korrosiven Medien, in Rohrleitungen, die starken Schwingungen ausgesetzt sind, usw.
Kupplungen mit Überwurfring sind auch unter der Bezeichnung Weco®-Kupplungen bekannt. Sie sind der am weitesten verbreitete Schnellkupplungstyp für den Anschluss von Schlauchleitungen an zeitweiligen Anlagen.

  1. Mutter- und Vaterteil
  2. Kupplungen
  3. NPST-Kupplung
Weco montage

Zusammen mit der Dichtung verhindern sie, dass Medien aufgrund des Innendrucks entweichen. Das Profil der Passflächen der Teile gewährleistet die Dichtigkeit der Metallverbindung.

Verschiedene Montagetypen:
    Schweißkupplung,
    NPT-Schraubkupplung,
    NPST-Schraubkupplung,
    Integralkupplung: Die Mutter- und Vaterteile sind Teil der Leitung (einteilige Bearbeitung).

Mutter:
Schmiedeteil, mit dem die beiden Teile anhand eines speziellen ACME- oder ISO-Gewindes gekoppelt werden. Beim Spannen der Kupplung wird eine doppelte Abdichtung durch die Komprimierung der Dichtung einerseits und die metallische Passfläche der beiden Teile andererseits gewährleistet.

Dichtung:
Die Elastomerdichtung sorgt für die weitere Abdichtung und schützt die Passfläche vor Korrosion. Verwendet wird hier eine Lippendichtung vom Typ „Seal Ring“ oder ein O-Ring, je nach Profil der Kupplung mit Überwurfring.

Je nach Fördermedium werden verschiedene Werkstoffe verwendet (Buna für Standardanwendungen oder FKM für H2S-Anwendungen).

télécharger le tableau
Abb. Betriebsdruck
(PSI)
NPT BW biz zum
SCH
1"
25mm
1"1/4
32mm
1"
40mm
2"
50mm
2"1/2
65mm
3"
80mm
4"
100m
5"
125mm
6"
150mm
8"
200mm
10"
250mm
12"
300mm
Standard Sour GAS
50
weco 50
500 500  50               50 50        
100
weco 100
1,000 ND 100 100       100 100 100 100   100 100    
200
weco 200
2,000 2,000 200 80 200 200 200 200 200 200 200          
206
weco 200
2,000 2,000 200 80 200 200 200 200 200 200 200   200 200 200  
207
weco 207
2,000 2,000 200 80           200 200   200 200 200  
400
weco 400
4,000 4,000 400 400       400                
400
weco 400
3,000 3,000 400 400         400 400 400          
400
weco 400
2,500 2,500 400 400               400 400 400   400
602
weco 602
2,500** 2,500**   80 602   602 602   602 602
(2,300 psi)
         
602
weco 602
3,000 3,000 602           602 602 602          
602
weco 602
5,000 5,000 602   602 602 602 602                
602
weco 602
5,000** 5,000**   XXS 602
(6,000psi)
  602
(6,000psi)
602
(6,000psi)
  602 602          
1002
weco 1002
3,000 3,000 1002           1002 1002 1002 1002 1002      
1002
weco 1002
5,000 5,000 1002   1002 1002 1002 1002                
1002
weco 1002
7,500 5,000   XXS               1002 1002      
1002
weco 1002
10,000 7,500   XXS 1002 1002 1002 1002 1002 1002 1002          
1003
weco 1003
3,000 3,000 1003             1003 1003 1003        
1003
weco 1003
5,000 5,000 1003         1003                
1003
weco 1003
7,500 5,000   XXS             1003 1003        
1003
weco 1003
10,000 7,5000   XXS       1003   1003            
1502
weco 1003
3,000 3,000 1003           1003 1003            
1502
weco 1502
5,000 5,000 1502   1502   1502 1502                
1502
weco 1502
15,000 10,000   XXS 1502   1502 1502 1502 1502 1502 1502        
2002
weco 2002
20,000 ND   Spécial       2002   2002            
2202
weco 2202B
ND 15,000   Spécial       2202B   2202B            

Gefahr: Die Kupplungen Abb. 602 und 1002 2“ dürfen nicht zusammen mit den Kupplungen Abb. 1502 2“ verwendet werden.

In der Vergangenheit hat der Anschluss von 2“-Teilen gemäß Abb. 602 und 1002 und 2“-Teilen gemäß Abb. 1502 zu schweren Zwischenfällen geführt.
Die Abbildungen und Druckklassen sind immer zu vergleichen, bevor 2 Teile gekoppelt werden.
Wird dieser Sicherheitshinweis nicht beachtet, können schwere Sachschäden sowie schwere Verletzungen, ggf. mit Todesfolge, daraus entstehen.
– Niemals Kupplungsteile verschiedener Druckklassen und/oder aus verschiedenen Abbildungen miteinander verbinden.
– Niemals unter Druck stehende Bauteile losschlagen, anziehen, lösen oder Reparaturversuche daran vornehmen.
– Niemals verschlissene, erodierte oder korrodierte Bauteile verwenden.
– Niemals Muttern verwenden, deren Klauen stark beschädigt sind.
– Zu verschraubende Bauteile immer mit Vorsicht transportieren und sie vor, während und nach der Verwendung regelmäßig kontrollieren.
– Immer einen Bronzehammer verwenden, um beim Schlagen der Mutter keine Funken zu erzeugen.
– Immer die Hinweise und Anweisungen sowie die Anleitung des Herstellers beachten und unzulässige Bauteile ersetzen.

NPST-Kupplung („Non Pressure Seal Thread“) vom Typ weco® 3604-NPST-EN:
Die NPST-Kupplung wird für Hochdruckanwendungen eingesetzt und ersetzt geschweißte oder verschraubte Strukturen.
Aus der Abbildung ist ersichtlich, dass die Gewinde nicht medienberührt sind, im Gegensatz zu Standard-Verschraubungen („Line Pipe“).
An geraden Leitungen ist diese Montage meistens kostengünstiger als eine Integralstruktur.


SHEMA NPST

  1. Typ 50
  2. Typ 100
  3. Typ 200
  4. Typ 206
  5. Typ 207
  6. Typ 400
  7. Typ 602
  8. Typ 1002
  9. Typ 1003
  10. Typ 1502
  11. Typ 2002
  12. Typ 2202

Empfohlene Anwendungen:
Saug- und Niederdruckschläuche.
Technische Daten:
Max. Druck STD- und H2S-Anwendungen: 35 bar.
Einsatztemperatur: -30 °C bis +120 °C
Gewinde: ACME.
Endanschluss: NPT-Gewinde.
Abdichtung: Metall/Metall + O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff : A105 / A350 LF2 Mod.


Weco type 50 coupe weco filete joint

Maße Abb. 50 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 50 - 4" NPT 4" 152,4 130,3 151 12,5
WECO wing union 50 - 5" NPT 5" 142,7 130,3 151 10

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Niederdruckleitungssysteme.
Technische Daten:
Max. Druck STD- und H2S-Anwendungen: 69 bar.
Einsatztemperatur: -5°C bis +150°C.
Gewinde: ACME.
Endanschluss: NPT-Gewinde.
Abdichtung: Metall/Metall (feuerfest).
Werkstoff: A395.


Weco type 100 coupe weco filete

Maße Abb. 100 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 100 - 2" NPT 2 92 81 70 2,7
WECO wing union 100 - 2"1/2 NPT 2"1/2 109 100 83 4,5
WECO wing union 100 - 3" NPT 3" 124 114 102 6,4
WECO wing union 100 - 4" NPT 4" 146 135 132 10
WECO wing union 100 - 6" NPT 6" 171 152 190 20
WECO wing union 100 - 8" NPT 8" 187 184 243 30

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Saug- und Leitungsanschlussleistungen.
Technische Daten:
Max. Druck STD- und H2S-Anwendungen: 138 bar.
Einsatztemperatur: -40°C bis +175°C.
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: Metall/Metall
Werkstoff: A350 LF2.


Weco type 200 206 filete coupe weco filete

Maße Abb. 200 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 200 - 1" NPT 1"  66  50 40  0,9
WECO wing union 200 - 1"1/4 NPT 1"1/4  71  57  51  0,9
WECO wing union 200 - 1"1/2 NPT 1"1/2  71  64  57  1,4
WECO wing union 200 - 2" NPT 2"  90  76  74  2,3
WECO wing union 200 - 2" NPT 2"1/2  105  90  84  4,1
WECO wing union 200 - 3" NPT 3"  115  102  104  5,9
WECO wing union 200 - 4" NPT 4"  125  119  130  8,2


Weco type 200 206 coupe weco soude

Maße Abb. 200 Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (SCH 80)(mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 200 - 1" BW 1" 64,8 50 33,5 24,3 1
WECO wing union 200 - 1"1/4 BW 1"1/4 71 57 42,2 32,5 1
WECO wing union 200 - 1"1/2 BW 1"1/2 75 60 48,3 38,1 1,4
WECO wing union 200 - 2" BW 2" 82,9 72,5 60,3 49,2 2,6
WECO wing union 200 - 2"1/2 BW 2"1/2 105 90 73 59 4,1
WECO wing union 200 - 3" BW 3" 115,2 101,6 88,9 73,7 5,6
WECO wing union 200 - 4" BW 4" 126,4 117,3 114,3 97,2 7,3

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Saug- und Leitungsanschlussleistungen.
Technische Daten:
Max. Druck STD- und H2S-Anwendungen: 138 bar.
Einsatztemperatur: -40°C bis +175°C.
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: Metall/Metall + O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff : A350 LF2.


Weco type 200 206 filete coupe weco filete joint

Maße Abb. 206 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 206 - 1" NPT 1" 67 51 40 0,9
WECO wing union 206 - 1"1/4 NPT 1"1/4 71 57 50 0,9
WECO wing union 206 - 1"1/2 NPT 1"1/2 71 64 57 1,4
WECO wing union 206 - 2" NPT 2" 83 76 71 2,3
WECO wing union 206 - 2"1/2 NPT 2"1/2 105 90 85 3,6
WECO wing union 206 - 3" NPT 3" 115 102 104 5,9
WECO wing union 206 - 4" NPT 4" 127 119 130 8,2
WECO wing union 206 - 6" NPT 6" 169 159 191 19,1
WECO wing union 206 - 8" NPT 8" 183 189 243 29,5
WECO wing union 206 - 10" NPT 10" 231 229 292 40,8


Weco type 200 206 coupe weco soude joint

Maße Abb. 206 Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (SCH 80)(mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 206 - 1" BW 1" 64,8 50 33,5 24,3 1
WECO wing union 206 - 1"1/4 BW 1"1/4 71 57 42,2 32,5 1
WECO wing union 206 - 1"1/2 BW 1"1/2 75 60 48,3 38,1 1,4
WECO wing union 206 - 2" BW 2" 82,9 72,5 60,3 49,2 2,6
WECO wing union 206 - 2"1/2 BW 2"1/2 105 90 73 59 4,1
WECO wing union 206 - 3" BW 3" 115,2 101,6 88,9 73,7 5,6
WECO wing union 206 - 4" BW 4" 126,4 117,3 114,3 97,2 7,3
WECO wing union 206 - 6" BW 6" 159,1 152,3 168,3 146,3 23,3
WECO wing union 206 - 8" BW 8" 142 183,5 219,1 193,7 33,9
WECO wing union 206 - 10" BW 10" 141 229 273 242,8 33,8

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Anschlussverschlüsse und Gewindeschutz.
Technische Daten:
Max. Druck STD- und H2S-Anwendungen: 138 bar
Einsatztemperatur: -5°C bis +150°C
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: O-Ring im Verschluss.
Werkstoff : AISI 1040


Weco type 207 Coupe weco 207

Maße Abb. 207
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 207 - 3" NPT 3" 95 146 104 4,5
WECO wing union 207 - 4" NPT 4" 109 183 130 7,3
WECO wing union 207 - 6" NPT 6" 148 252 191 16,8
WECO wing union 207 - 8" NPT 8" 219 314 243 31,9
WECO wing union 207 - 10" NPT 10" 246 368 292 43,5

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Leitungsanschlüsse, Saugpumpen, Schlammförderung.
Technische Daten:
Max. Druck STD- und H2S-Anwendungen: 276 bar von 2" bis 4"
                                                                 172 bar von 5" bis 12".
Einsatztemperatur: -40°C bis +175°C
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: Metall/Metall (feuerfest).
Werkstoff : A395 AISI 1040


Weco type 400 coupe weco filete

Maße Abb. 400 NPT- Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 400 - 2" NPT 2" 133 89 78 5
WECO wing union 400 - 2"1/2 NPT 2"1/2 154 103 89 7,3
WECO wing union 400 - 3" NPT 3" 158 111 106 8,6
WECO wing union 400 - 4" NPT 4" 209 127 133 12,7
WECO wing union 400 - 5" NPT 5" 266 148 159 21,3
WECO wing union 400 - 6" NPT 6" 281 171 197 29
WECO wing union 400 - 8" NPT 8" 291 198 244 43,1
WECO wing union 400 - 10" NPT 10" 270 244 298 57,2
WECO wing union 400 - 12" NPT 12" 278 272 356 73,9

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Leitungsanschlüsse, Saugpumpen, Schlammförderung.
Technische Daten:
Max. Druck SCH 80 (A350LF2) STD- und H2S-Anwendungen : 170 bar von 1" bis 3".
                                                                                                160 bar für die 4".
Max. Druck SCH XXH (A350LF2) STD- und H2S-Anwendungen : 410 bar von 1" bis 2"
                                                                                                   345 bar du 3" bis 4".
Max. Druck SCH XXH (AISI 4130) STD- und H2S-Anwendungen : 414 bar von 1" bis 4".
Einsatztemperatur: -40°C / 175°C.
Gewinde: ACME (& ISO für 2 "und 3") ).
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff A350 LF2 / AISI 4130.


Weco type 602 coupe weco filete joint

Maße Abb. 602 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 602 - 1" NPT 1"  90  60  44  1,4
WECO wing union 602 - 1"1/4 NPT 1"1/4  124  83  65  4,5
WECO wing union 602 - 1"1/2 NPT 1"1/2  124  83  65  4.1
WECO wing union 602 - 2" NPT 2"  146  92  78  6,8
WECO wing union 602 - 3" NPT 3"  159 114  106  9,5
WECO wing union 602 - 4" NPT 4" 210 132  133  14


Weco type 602 BW coupe weco soude joint

Maße Abb. 602 Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (SCH80) øID (SCH XXH) Gewicht (kg)
WECO wing union 602 - 1" BW 1" 83 57 33,4 24,3 15,2 1,4
WECO wing union 602 - 1"1/4 BW 1"1/4 124 83 42,2 32,5 22,8 4,5
WECO wing union 602 - 1"1/2 BW 1"1/2 119,4 83 65 38,1 28 4,8
WECO wing union 602 - 2" BW 2" 133 90 60,3 49,2 38,1 5,7
WECO wing union 602 - 3" BW 3" 145 115 88,9 73,7 58,4 10
WECO wing union 602 - 4" BW 4" 145 132 114,3 97,2 80,1 13,2

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Gefahr: Die Kupplungen Abb. 602 und 1002 2“ dürfen nicht zusammen mit den Kupplungen Abb. 1502 2“ verwendet werden.

In der Vergangenheit hat der Anschluss von 2“-Teilen gemäß Abb. 602 und 1002 und 2“-Teilen gemäß Abb. 1502 zu schweren Zwischenfällen geführt.
Die Abbildungen und Druckklassen sind immer zu vergleichen, bevor 2 Teile gekoppelt werden.
Wird dieser Sicherheitshinweis nicht beachtet, können schwere Sachschäden sowie schwere Verletzungen, ggf. mit Todesfolge, daraus entstehen.
– Niemals Kupplungsteile verschiedener Druckklassen und/oder aus verschiedenen Abbildungen miteinander verbinden.
– Niemals unter Druck stehende Bauteile losschlagen, anziehen, lösen oder Reparaturversuche daran vornehmen.
– Niemals verschlissene, erodierte oder korrodierte Bauteile verwenden.
– Niemals Muttern verwenden, deren Klauen stark beschädigt sind.
– Zu verschraubende Bauteile immer mit Vorsicht transportieren und sie vor, während und nach der Verwendung regelmäßig kontrollieren.
– Immer einen Bronzehammer verwenden, um beim Schlagen der Mutter keine Funken zu erzeugen.
– Immer die Hinweise und Anweisungen sowie die Anleitung des Herstellers beachten und unzulässige Bauteile ersetzen.

Empfohlene Anwendungen:
Zement, Fracken, Einsäuerung.
Inbetriebnahme- und Neutralisierungsleitungen, Prüfleitungen.
Technische Daten:
Max. Druck SCH XXH (A350LF2) & H2S : 410 bar von 1" bis 6" .
Max. DruckSCH XXH (AISI 4130) : 510 bar du 5" bis 6"(STD).
                                                                     690 bar von 1" bis 4" (STD).
                                                                     350 bar von 5"  bis 6" (H2S-Anwendungen).
                                                                     510 bar von 1" bis 4".
Einsatztemperatur: -40°C / 175°C.
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: O-Ring am Vaterteil..
Werkstoff: A350 LF2 / AISI 4130.


Weco type 1002 coupe weco filete joint

Maße Abb. 1002 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 1002 - 1" NPT 1" 90 56 44 1,8
WECO wing union 1002 - 1"1/4 NPT 1"1/4 124 77 65 4,5
WECO wing union 1002 - 1"1/2 NPT 1"1/2 124 77 65 4,1
WECO wing union 1002 - 2" NPT 2" 146 97 78 7,3
WECO wing union 1002 - 2"1/2" NPT 2"1/2" 156 99 89 8,2
WECO wing union 1002 - 3" NPT 3" 158 115 108 10
WECO wing union 1002 - 4" NPT 4" 209 126 135 14,5
WECO wing union 1002 - 5" NPT 5" - - - -
WECO wing union 1002 - 6" NPT 6" - - - -


Weco type 1002 BW coupe weco soude joint

Maße Abb. 1002  Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (SCH XXH) Gewicht (kg)
WECO wing union 1002 - 1" BW 1" 89 57 33,4 15,2 1,8
WECO wing union 1002 - 1"1/4 BW 1"1/4 124 83 42,2 22,8 4,4
WECO wing union 1002 - 1"1/2 BW 1"1/2 119 83 65 28 4,2
WECO wing union 1002 - 2" BW 2" 130 96 60,3 38,1 6,6
WECO wing union 1002 - 2"1/2" BW 2"1/2" 159 99 73 45 9,5
WECO wing union 1002 - 3" BW 3" 136 117 88,9 58,4 11,1
WECO wing union 1002 - 4" BW 4" 144 132 114,3 80,1 15,2
WECO wing union 1002 - 5" BW 5" 155 152 141,3 103,2 27
WECO wing union 1002 - 6" BW 6" 158 172 168,3 124,4 39

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Gefahr: Die Kupplungen Abb. 602 und 1002 2“ dürfen nicht zusammen mit den Kupplungen Abb. 1502 2“ verwendet werden.

In der Vergangenheit hat der Anschluss von 2“-Teilen gemäß Abb. 602 und 1002 und 2“-Teilen gemäß Abb. 1502 zu schweren Zwischenfällen geführt.
Die Abbildungen und Druckklassen sind immer zu vergleichen, bevor 2 Teile gekoppelt werden.
Wird dieser Sicherheitshinweis nicht beachtet, können schwere Sachschäden sowie schwere Verletzungen, ggf. mit Todesfolge, daraus entstehen.
– Niemals Kupplungsteile verschiedener Druckklassen und/oder aus verschiedenen Abbildungen miteinander verbinden.
– Niemals unter Druck stehende Bauteile losschlagen, anziehen, lösen oder Reparaturversuche daran vornehmen.
– Niemals verschlissene, erodierte oder korrodierte Bauteile verwenden.
– Niemals Muttern verwenden, deren Klauen stark beschädigt sind.
– Zu verschraubende Bauteile immer mit Vorsicht transportieren und sie vor, während und nach der Verwendung regelmäßig kontrollieren.
– Immer einen Bronzehammer verwenden, um beim Schlagen der Mutter keine Funken zu erzeugen.
– Immer die Hinweise und Anweisungen sowie die Anleitung des Herstellers beachten und unzulässige Bauteile ersetzen..

Empfohlene Anwendungen:
Für Leitungsanschlüsse von nicht ausrichtbaren Leitungen.
Technische Daten:
Max. Druck SCH XXH (AISI 4130) : 690 bar von 2" bis 3"(STD).
                                                                     510 bar von 2" bis 3" (H2S service).
                                                                     510bar von 4"  bis 5" (STD).
                                                                     345 bar von 4" bis 5".
Einsatztemperatur: -40°C / 175°C.
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff: AISI 4130.


Weco type 1003 coupe weco filete joint

Maße Abb. 1003 NPT-Gewinde          
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 1003 - 2" NPT 2"  118  95 76  5,4
WECO wing union 1003 - 3" NPT 3"  232  124  111  20,4
WECO wing union 1003 - 4" NPT 4"  278  146  140  33,6
WECO wing union 1003 - 5" NPT 5"  -  -  -  -


Weco type 1003 BW coupe weco soude joint alignable

Maße Abb. 1003 Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) X° max øOD (mm) øID (SCH XXH) Gewicht (kg)
WECO wing union 1003 - 2" BW 2" 120 88,9 4 60,3 38,1 6
WECO wing union 1003 - 3" BW 3" 231,7 123 7,5 88,9 58,4 20,1
WECO wing union 1003 - 4" BW 4" 277,7 140 7,5 114,3 81,1 36,9
WECO wing union 1003 - 5" BW 5" 277,7 140 7,5 141,3 103,2 39,4

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Zement, Fracken, Einsäuerung, Bohrloch-Prüfleitungen.
Technische Daten:
Max. Druck SCH XXH : 1030 bar (STD) - 690 bar (H2S-Anwendungen).
Einsatztemperatur: -40°C / 175°C.
Gewinde: ACME
Endanschluss: Schweißkupplung (BW) oder NPT-Gewindekupplung.
Abdichtung: O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff: AISI 4130 (A350 LF2 auf Anfrage).


Weco type 1502 filete coupe weco filete joint

Maße Abb. 1502 NPT-Gewinde
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) Gewicht (kg)
WECO wing union 1502 - 1" NPT 1" 110 73 55 4,1
WECO wing union 1502 - 1"1/2 NPT 1"1/2 137 93 75 7,7
WECO wing union 1502 - 2" NPT 2" 178 99 81 8,6
WECO wing union 1502 - 2"1/2 NPT 2"1/2 184 106 95 10
WECO wing union 1502 - 3" NPT 3" 194 114 112 13,6
WECO wing union 1502 - 4" NPT 4" 216 300 146 29
WECO wing union 1502 - 5" NPT 5" - - - -


Weco type 1502 BW coupe weco soude joint

Maße Abb. 1502 Schweißkupplung
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (SCH XXH) Gewicht (kg)
WECO wing union 1502 - 1" BW 1" 110,7 68,6 33,4 15,2 3,7
WECO wing union 1502 - 1"1/2 BW 1"1/2 136,9 92,2 65 28 7,5
WECO wing union 1502 - 2" BW 2" 160 100 60,3 38,1 9,5
WECO wing union 1502 - 2"1/2 BW 2"1/2 136 106 73 45 10
WECO wing union 1502 - 3" BW 3" 134 115 88,9 58,4 13
WECO wing union 1502 - 4" BW 4" 216 154 114,3 80,1 34
WECO wing union 1502 - 5" BW 5" 228,6 165 141,3 103,2 43

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Gefahr: Die Kupplungen Abb. 602 und 1002 2“ dürfen nicht zusammen mit den Kupplungen Abb. 1502 2“ verwendet werden.

In der Vergangenheit hat der Anschluss von 2“-Teilen gemäß Abb. 602 und 1002 und 2“-Teilen gemäß Abb. 1502 zu schweren Zwischenfällen geführt.
Die Abbildungen und Druckklassen sind immer zu vergleichen, bevor 2 Teile gekoppelt werden.
Wird dieser Sicherheitshinweis nicht beachtet, können schwere Sachschäden sowie schwere Verletzungen, ggf. mit Todesfolge, daraus entstehen.
– Niemals Kupplungsteile verschiedener Druckklassen und/oder aus verschiedenen Abbildungen miteinander verbinden.
– Niemals unter Druck stehende Bauteile losschlagen, anziehen, lösen oder Reparaturversuche daran vornehmen.
– Niemals verschlissene, erodierte oder korrodierte Bauteile verwenden.
– Niemals Muttern verwenden, deren Klauen stark beschädigt sind.
– Zu verschraubende Bauteile immer mit Vorsicht transportieren und sie vor, während und nach der Verwendung regelmäßig kontrollieren.
– Immer einen Bronzehammer verwenden, um beim Schlagen der Mutter keine Funken zu erzeugen.
– Immer die Hinweise und Anweisungen sowie die Anleitung des Herstellers beachten und unzulässige Bauteile ersetzen.

Empfohlene Anwendungen:
Zement, Fracken, Einsäuerungt, Prüfungen und Drosselungen.

Technische Daten:
Max. DruckSCH XXH : 1350 bar (STD) .
Einsatztemperatur:-5°C / 150°C
Gewinde: ACME
Endanschluss: Schweißkupplung (BW)
Abdichtung: O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff : AISI 4130

Weco type 2002 BW coupe weco soude joint segments
Maße Abb. 2002
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (Spécial SCH) Gewicht (kg)
WECO wing union 2002 - 2" BW 2" 188 95 66 33 9,5
WECO wing union 2002 - 3" BW 3" 267 155 140 76 21,8

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.

Empfohlene Anwendungen:
Zement, Fracken, Einsäuerung , Prüfungen und Drosselungen.

Technische Daten:
Max. DruckSCH XXH : 1030 bar (H2S-Anwendungen.
Einsatztemperatur: -5°C / 150°C.
Gewinde: ACME.
Endanschluss: Schweißkupplung (BW).
Abdichtung: O-Ring am Vaterteil.
Werkstoff: AISI 4130.

Weco type 2202 BW coupe weco soude joint segments
Maße Abb. 2202
Ref. Größe (Zoll) A (mm) B (mm) øOD (mm) øID (Spécial SCH) Gewicht (kg)
WECO wing union 2202 - 2" BW 2" 224 95 73 33 10
WECO wing union 2202 - 3" BW 3" 267 155 140 76 24

Alle Spezifikationen sind Referenzwerte. Sie können im Interesse unserer Kunden angepasst werden.
Anmerkung: Die Betriebstemperatur hängt vom verwendeten Elastomertyp ab.