GUMMISCHLÄUCHE – HOCHDRUCKSCHLÄUCHE – KUPPLUNGEN – MEDIENSCHLÄUCHE
Tuyaux flexibles off shore Tuyaux flexibles Abrasifs Tuyaux flexibles Siderurgie Tuyaux flexibles Air Gaz Tuyaux flexibles Vapeur Tuyaux flexibles Chimie
Tuyaux flexibles Hydrocarbures Tuyaux flexibles Alimentaire Tuyaux flexibles Marine Tuyaux flexibles Securite civile Tuyaux flexibles eau Guide technique

Gummischläuche für Schleifmittel

Der Polyurethanschlauch 618 zeichnet sich durch sein geringes Gewicht und seinen hervorragenden Biegeradius aus.
Der ausgezeichnete Abriebwert von Polyurethan trägt dazu bei, dass der Schlauch nicht nur leicht und biegsam ist, sonder auch eine lange Nutzungsdauer aufweist.
Er kann mit einer Wandstärke von bis zu 1,8 mm hergestellt werden.

Technische Daten:
Struktur: Transparentes Polyurethan.
Einlage: Kupferstahldraht.
Temperatur: -25°C bis +75°C.
Herstellungslänge: 10 bis 30 m.
Farbe: Transparent.
Beschriftung: Ref 618 – PU / Durchmesser.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
618 30 30 1” 3/16 - 0.5 0.60 - 21 0.171
618 35 35 1” 3/8 - 0.5 0.55 - 24 0.199
618 40 40 1” 9/16 - 0.5 0.50 - 28 0.228
618 45 45 1” 3/4 - 0.5 0.45 - 31 0.261
618 50 50 2” - 0.5 0.40 - 35 0.295
618 55 55 2”1/4 - 0.5 0.40 - 39 0.318
618 60 60 2”3/8 - 0.5 0.40 - 42 0.342
618 65 65 2”1/2 - 0.5 0.37 - 45 0.370
618 70 70 2”3/4 - 0.5 0.35 - 49 0.399
618 75 75 3” - 0.5 0.30 - 53 0.427
618 80 80 3”5/32 - 0.5 0.27 - 56 0.456
618 90 90 3”9/16 - 0.5 0.25 - 58 0.486
618 100 100 4” - 0.5 0.20 - 70 0.515
618 110 110 4”11/32 - 0.5 0.20 - 77 0.566
618 120 120 4”23/32 - 0.5 0.20 - 84 0.618
618 125 125 5” - 0.5 0.20 - 88 0.644
618 130 130 5” 3/16 - 0.5 0.17 - 91 0.669
618 140 140 5” 1/2 - 0.5 0.13 - 98 0.720
618 150 150 6” - 0.5 0.10 - 105 0.772
618 160 160 6” 3/8 - 0.5 0.10 - 112 0.823
618 175 175 7” - 0.5 0.09 - 123 0.901
618 180 180 7” 3/8 - 0.5 0.09 - 127 0.925
618 200 200 8” - 0.5 0.08 - 140 1.024
618 250 250 10” - 0.5 0.05 - 175 1.280
618 300 300 12” - 0.5 0.03 - 210 1.540
618 350 350 14” - 0.6 0.02 - 245 1.792
618 400 400 16” - 0.6 0.02 - 280 2.048
618 450 450 18” - 0.6 0.01 - 315 2.304
618 500 500 20” - 0.6 0.01 - 350 2.560

Der Bunkerschlauch dient als Rinne für den Beton auf Baustellen und im Hoch- und Tiefbau.
Er ist leicht und handlich und erleichtert die Verteilung des Produkts.
Durch die Herstellung mittels einer Kernstange weist der Schlauch keine Längsklebenaht auf.

Technische Daten:
Innenrohr: SBR-Gummi schwarz, abriebbeständig.
Einlage: Doppelte Textileinlage .
Beschichtung: SBR-Gummi, beständig gegen Abrieb und Witterungseinflüsse.
Optik: Mit Textilgeflecht.
Temperatur: -30°C bis +70°C.
Herstellungslänge: 20, 30 m.
Farbe: Schwarz.
Beschriftung: Keine.
Besonderheit: Flach aufrollbarer Schlauch.

Ref. Innendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
701 150 150 6” 60 4 5 5 - 2.4
701 200 200 8” 213 5 5 5 - 2.9
701 250 250 10” 265 5.5 5 5 - 4.3
701 300 300 12” 316 5.5 5 5 - 7.1

Der Schlauch 711 ist für die Reinigung von Metallteilen, Gebäudefronten, Schiffen usw. Schrotstrahlen geeignet.
Sein Abriebwert liegt unter 60 mm³ gemäß DIN 53416.
Drei Eigenschaften begründen seine Beliebtheit bei den Bedienern:
- Die hervorragende Maßhaltigkeit bei Druckschwankungen
- Der einheitlicher Außendurchmesser, der die Montage der Kupplungen vereinfacht
- Die elektrische Leitfähigkeit des Innenrohrs, der die Sicherheit verbessert und die Montage der Anschlüsse vereinfacht.

Technische Daten:
Innenrohr: SBR-Gummi schwarz, abriebbeständig und leitfähig.
Einlage: Doppelte Textileinlage .
Beschichtung: SBR-Gummi, beständig gegen Abrieb und Witterungseinflüsse.
Optik: Mit Textilgeflecht.
Temperatur: -30°C bis +70°C.
Herstellungslänge: 20 m, mit Ausnahme von Ø 32x48, Ø 50x70, Ø 65x85: 40 m.
Farbe: Schwarz mit gelbem Band.
Beschriftung: Tecalemit – Ref. – Schleifmittel/Sandstrahlen – 12 bar – Herstellungsdatum oder Chargennr.
Besonderheit: Zusätzliche Mikroperforation der Beschichtung.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck

Biegeradius

Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
711 13x25 13 1/2” 25.0 6.0 12 36 65 0,41
711 19x33 19 3/4” 33.0 7.0 12 36 90 0,65
711 25x39 25,4 1” 39.0 7.0 12 36 125 0,81
711 25x44 25,4 1” 44.0 9.5 12 36 120 1,10
711 32x48 31,8 1” 1/4 48.0 8.0 12 36 160 1,16
711 32x52 31,8 1” 1/4 52.0 10.0 12 36 180 1,35
711 40x60 40 1” 9/16 60.0 10.0 12 36 260 1,60
711 50x70 50,8 2” 70.0 10.0 12 36 320 2,10
711 60x80 60 2” 3/8 80.0 10.0 12 36 380 2,40
711 63x83 63,5 2” 1/2 83.0 10.0 12 36 400 2,60
711 65x85 65   85.0 10.0 12 36 400 2,60
711 80x108 80 3” 5/32 108.0 14.0 12 36 460 4,60
711 90x118 90 3” 1/2 118.5 14.0 12 36 530 4,90
711 100x123 101,6 4” 123.0 11.0 12 36 600 4,22

Geeignete Kupplungen: Spezielle Kupplungen zum Sandstrahlen.
Siehe auch Ref. 791, Ref. 798.

Der Schlauch 731 zeichnet sich durch die hohe Abriebbeständigkeit seines Innenrohrs aus.
Sein Abriebwert gemäß DIN 53516 erreicht den beachtlichen Wert von 60 mm³.
Bei einem Durchmesser von 7 mm sorgt das Innenrohr mit einem Querschnitt von 5 mm für eine lange Nutzungsdauer und eine gute Rundheit, und verhindert auch Knicke, die die Fördergeschwindigkeit des Produkts und den äußeren, reibungsbedingten Verschleiß erhöhen.
Er wird mit Guillemin-Presskupplungen aus Aluminium oder Edelstahl ausgestattet.

Technische Daten:
Innenrohr: SBR/NR-Gummi schwarz, abriebbeständig.
Einlage: Doppelte Textileinlage.
Beschichtung: SBR-Gummi, beständig gegen Abrieb und Witterungseinflüsse.
Stromdurchgang: Durch ein dünnes Stahlkabel, das zwischen die Textileinlagen eingearbeitet ist.
Optik: Mit Textilgeflecht.
Temperatur: -30 bis +70°C.
Herstellungslänge: 40 m.
Farbe: Schwarz.
Prägebeschriftung: Tecalemit – Ref. – Druckschlauch für Produkte mit hoher Reibwirkung 5 bar – Herstellungsdatum oder Chargennr.
Besonderheiten: Flach aufrollbarer Schlauch, Stärke 5 mm mit zusätzlicher Mikroperforation der Beschichtung.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
731 90x102 90 3”9/16 100 6 5 15 - 1.8
731 90x104 90 3”9/16 102 6 5 15 - 2.0
731 100x112 100 4" 112 6 5 15 - 2.0
731 110x122 110 4”11/32 122 6 5 15 - 2.1

Geeignete Kupplungen: Guillemin, Storz.

Der Schlauch 741 ist ein Saug- und Druckschlauch für Produkte mit hoher Reibwirkung mit einem Abriebwert von 60 mm³ gemäß DIN 53516.
Er kann mit einem Innenrohr aus Parablond geliefert werden.
Er ist für Sandstrahlmittel, Sand, Kies, Stahlschrot usw. geeignet.

Technische Daten:
Innenrohr: SBR/NR-Gummi schwarz, abriebbeständig.
Einlage: Doppelte Textileinlage und 1 Metallspirale.
Beschichtung: SBR-Gummi, beständig gegen Abrieb und Witterungseinflüsse.
Stromdurchgang: Durch eine Kupferlitze, die zwischen die Textileinlagen eingearbeitet ist.
Optik: Mit Textilgeflecht.
Temperatur: -30 bis +70°C.
Herstellungslänge: 20 m.
Farbe: Schwarz.
Beschriftung: Tecalemit – Ref. – Saug-/Druckschlauch für Produkte mit hoher Reibwirkung 10 bar – Herstellungsdatum oder Chargennr.
Besonderheit: Zusätzliche Mikroperforation der Beschichtung.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck Prüfdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar bar mm kg/m
741 40 40 1”9/16 58 9 10 15 30 140 2.0
741 50 50,8 2” 70 10 10 15 30 240 2.6
741 60 60 2”3/8 80 10 10 15 30 250 2.8
741 65 63,5 2”1/2 85 10 10 15 30 280 3.2
741 70 70 2”3/4 90 10 10 15 30 300 3.4
741 75 76,2 3” 96 10 10 15 30 325 4.1
741 80 80 3”5/32 101 10.5 10 15 30 400 4.8
741 90 90 3”9/16 113 11.5 10 15 30 430 5.8
741 100 101,6 4” 123 11 10 15 30 480 6.4
741 110 110 4”11/32 134 12 10 15 30 560 6.9
741 120 120 4”23/32 144 12 10 15 30 600 7.9
741 125 127 5” 151 12 10 15 30 625 8.2
741 125X155 127 5” 155 14 10 15 30 625 8.9
741 140 140 5"1/2 162 11 10 15 30 720 10.0
741 150 152,4 6” 175 12 10 15 30 780 11.0
741 200 203,2 8” 230 14 10 15 30 1150 14.0
741 219 219 8"5/8 250 15.5 10 15 30 1300 15,0
741 250 254 10” 288 16 10 15 30 1550 22,0

Geeignete Kupplungen: Flanschkupplungen, mit Außengewinde aus Stahl.

Der Schlauch dient der Einrichtung von langlebigen Flex-Leitungen im Handling-Bereich um Fördern von Produkten mit hoher Reibwirkung durch Druckluft. Der Anschluss erfolgt mittels ISO PN Halbschalen mit Flanschen aus Aluminiumguss, die von außen am Schlauch befestigt werden.
Die Montage erfordert weder eine spezielle Schulung noch besonderes Werkzeug.
Für den Betrieb in Außenbereichen ist kein besonderer Schutz erforderlich und eine einfache Sichtkontrolle genügt.
Die Kupplungen sind wiederverwendbar und die Erneuerung von verschlissenen Abschnitten ist wenig zeitaufwändig.

Technische Daten:
Innenrohr: Leitfähiger Naturgummi, abriebbeständig.
Einlage: Hochfestes Gewebe, Stahlspirale und Antistatik-Massedraht.
Beschichtung: Gewellter Synthesegummi, beständig gegen Abrieb, Ozon und Witterungseinflüsse.
Optik: Gewellt.
Temperatur: -40 °C bis +70°C.
Herstellungslänge: Durchmesserspezifisch.
Farbe: Schwarz.
Druckbeschriftung: Tecalemit – Ref. – Ø x Stärke – Chargennr.
Abriebwert: Gemäß DIN 53516 ≤ 60mm3.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Unterdruck Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
744 80x113 80 3"1/8 113 -0,92 10 30 350 6,584
744 101x133 101,6 4” 133 -0,92 10 30 500 7,663
744 127x158 127 5” 158 -0,92 10 30 650 9,817
744 152x183 152,4 6” 183 -0,92 10 30 750 12,117
744 203x234 203,2 8” 234 -0,92 10 30 1750 16,586
744 254x286 254 10” 286 -0,92 10 30 2000 22,175
744 304x341 304,8 12” 341 -0,92 10 30 2500 26,518

Die Schläuche 772 und 777 dienen als Handlingschläuche zum Fördern von Produkten mit hoher Reibwirkung mittels Druckluft.
Sie sind leicht und bietet einen geringen Biegeradius. Sie sind zum Absaugen von Industriestaub und Spänen in mobilen Vorrichtungen bestimmt.
Sie werden auch in speziellen Längen mit flexiblen Muffen an den Enden angeboten.
Der Schlauch 777 mit einem Parablond-Rohr ist biegsamer als der Schlauch 772.

Technische Daten:
Innenrohr: Naturgummi beige.
Einlage: Doppelte Textileinlage und 1 eingearbeitete Metallspirale.
Beschichtung: Gegen Abrieb und Witterungseinflüsse beständiger Gummi.
Stromdurchgang: Durch eine Kupferlitze, die zwischen die Textileinlagen eingearbeitet ist und vor dem Ende der Muffe austritt.
Optik: Gewellt mit Textilgeflecht, mit flexiblen Muffen an den Enden.
Temperatur: -30°C bis +70°C.
Herstellungslänge: 40 m oder auf Anfrage.
Farbe: Ref. 772 schwarz, Ref. 777 naturfarben.
Beschriftung durch Übertragungsband: Tecalemit – Ref. – ND (mm/zoll) – Chargennr.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Unterdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
772 25 777 25 25 1” 32 3.5 - 0,9 - 150 0.5
772 38 777 38 38 1”1/2 46 4.0 - 0,9 - 220 0.6
772 50 777 50 50,8 2” 60 4.5 - 0,9 - 270 0.8
772 60 777 60 60 2”3/8 69 4.5 - 0,9 - 330 0.9
772 70 777 70 70 2”3/4 79 4.5 - 0,9 - 350 1.0
772 75 777 75 76,2 3” 85 4.5 - 0,9 - 410 1.1
772 80 777 80 80 3”5/32 90 5.0 - 0,9 - 440 1.5
772 100 777 100 101,6 4” 112 5.5 - 0,9 - 550 1.8
772 125 777 125 127 5” 138 5.5 - 0,9 - 600 2.8
772 150 777 150 152,4 6” 163 5.5 - 0,9 - 790 3.5
772 200 777 200 203,2 8” 216 6.5 - 0,9 - 1000 5.1
772 300 777 300 305 12” 318 6.5 - 0,9 - 1600 9.3

Geeignete Kupplungen: Guillemin, Herstellerzubehörr.

Die Schläuche 787 und 788 dienen als Handlingschläuche zum Fördern von Produkten mit hoher Reibwirkung mittels Druckluft: Sie werden auch in speziellen Längen mit flexiblen Muffen an den Enden angeboten.
Die Kupferlitze, die vor dem Ende der Muffe aus dem Schlauch austritt, sorgt für einen einfachen und hochwertigen Anschluss.

Technische Daten:
Innenrohr: Leitfähiger Naturgummi, abriebbeständig, Stärke 5 mm.
Einlage: Hochfeste Textilgeflechte, Stahlspirale und Antistatik-Massedraht.
Beschichtung: Spezieller Synthesegummi, beständig gegen Abrieb, Ozon und Witterungseinflüsse.
Optik: Gewellt.
Temperatur: -40 °C bis +70 °C.
Herstellungslänge: In Spulen oder Festlängen mit flexiblen Muffen an den Enden.
Farbe: Schwarz.
Beschriftung durch Übertragungsband: Tecalemit – Ref. – ND (mm/zoll) – Chargennr.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Betriebsdruck LNE-Druck Unterdruck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm bar bar bar mm kg/m
787 25 788 25 25,4 1’’ 37,5 3 9 - 0,92 50 0,80
787 32 788 32 32 1’’ 1/4 44 3 9 - 0,92 65 0,91
787 38 788 38 38 1’’ 1/2 51 3 9 - 0,92 80 1,23
787 50 788 50 50,8 2’’ 64,5 3 9 - 0,92 130 1,69
787 65 788 65 63,5 2’’ 1/2 77,5 3 9 - 0,92 175 2,28
787 70 788 70 70 3" 86 3 9 -0,92 220 2,96
787 75 788 75 76,2 3’’ 90,5 3 9 - 0,92 250 2,96
787 80 788 80 80 3"5/32 95 3 9 -0,92 280 3,40
787 90 788 90 90 3’’ 1/2 106 3 9 - 0,92 300 3,71
787 100 788 100 101,6 4’’ 119 3 9 - 0,92 350 4,49
787 125 788 125 127 5’’ 147 3 9 - 0,92 450 6,56
787 150 788 150 152,4 6’’ 173 3 9 - 0,92 630 8,64
787 200 788 200 203,2 8’’ 227 3 9 - 0,80 950 13,6
787 250 788 250 254 10’’ 279 3 9 - 0,80 1200 16,7

Der Schlauch 791 wird zum Auftragen von verschiedenen Produkten mit hoher Reibwirkung verwendet: Mörtel, Beton, Putz.
Insofern keine hohen Zugkräfte auf den Schlauch wirken, kann er auch zur Einspritzen von Beton bei 40 bar verwendet werden.
Sein Abriebwert beträgt 65 mm³ gemäß DIN 53516.
Er kann mit Presskupplungen ausgestattet werden.

Technische Daten:
Innenrohr: Glatter, abriebbeständiger SBR/NR-Gummi, schwarz, auf Naturgummibasis.
Einlage: Textilgeflecht.
Beschichtung: Abrieb- und wetterbeständiger SBR-Gummi.
Stromdurchgang: Leitfähiges Rohr.
Optik: Mit Textilgeflecht.
Temperatur: -30 °C bis +70°C max.
Herstellungslänge: 40 m.
Farbe: Schwarz.
Beschriftung: Tecalemit – Ref. – Auftrag von reibenden Produkten 40 bar – Herstellungsdatum oder Charge.

Ref. Innendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
791 25x38 25 1” 38 6.5 40 120 100 0.75
791 35x49 35 1”3/8 49 7 40 120 180 1.1
791 50x68 50,8 2” 68 8.5 40 120 280 1.95
791 65x85 65 - 85 10.0 40 120 380 2.9
791 90x112 90 3”1/2 112 10.0 40 120 800 4.1

Geeignete Kupplungen: Camlock aus Stahl, Gewindekupplungen.
Siehe auch Ref. 711, Ref. 798.

Bis zu einem Innendurchmesser von 75 mm ist der Schlauch 798 zum Fördern von Produkten mit hoher Reibwirkung mittels Druckluft geeignet: Mörtel, Gips, Zement, Beton, Bohrschlamm.
Ab einem Innendurchmesser von 75 mm wird er für den Austrag von Beton unter hohem Druck (80 bar) verwendet.
Durch seine Metalleinlage ist er besonders Unempfindlich.
Der Abriebwert liegt unter 60 mm³ gemäß DIN 53516.
Er ist extrem biegsam und bietet einen sehr niedrigen Biegeradius.
Er wird mit bearbeiteten Presskupplungen aus Stahl ST 52 DIN 1629 / ST 52.3 DIN 17121 / ST 52.4 DIN 1630 ausgestattet, die anhand eines Wärmeverfahrens zusätzlich gehärtet werden.

Technische Daten:
Innenrohr: Glatter SBR/NR-Gummi, schwarz, abriebbeständig.
Einlage: 2 oder 4 Messing-Metallgeflechte.
Beschichtung: Abrieb- und witterungsbeständiges SBR-Gummi.
Optik: Gebändert, enges Textilgeflecht.
Temperatur: -30°C bis +70°C max.
Herstellungslänge: 40 m.
Farbe: Schwarz mit gelbem Band.
Beschriftung: Tecalemit – Ref. – Auftrag von Beton 85 bar – Herstellungsdatum oder Charge.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
798 50 50,8 2” 68 9 85 200 250 3.0
798 63 63,5 2”1/2 85 11 85 232 280 4.5
798 75 76 3” 102 13 85 250 310 5.5
798 100 101,6 4” 130 14 85 225 400 8.4
798 127 127 5” 155 14 85 200 520 9.6
798 150 152,4 6” 185 17 60 175 580 11.0

Geeignete Kupplungen: Victaulic, mit Nuten (Hersteller).

Der Schlauch 831 ist zum Umfüllen von Nahrungsmitteln wie Zucker, Milchpulver und Mehl geeignet.
Er wird auch zum Fördern von PVC-Granulat verwendet.
Bei einer Wandstärke von 5 mm kann er flach aufgerollt werden.
Bei einer Wandstärke von 7 mm ist er mit einem 5 mm Innenrohr ausgestattet, das für eine noch bessere Langlebigkeit und Rundheit sorgt und Knicke verhindert.
Er wird auch fertig abgelängt mit Guillemin-Kupplungen aus Aluminium oder Edelstahl angeboten, die mit Aluminium- oder Edelstahlmuffen verpresst sind.

Technische Daten:
Innenrohr: Nahrungsmitteltauglicher NR-Gummi, weiß, abriebbeständig.
Einlage: Doppelte Textileinlage.
Beschichtung: CR-Gummi, beständig gegen Abrieb und Witterungseinflüsse.
Stromdurchgang: Kupferlitzen, die zwischen die Textileinlagen eingearbeitet sind.
Optik: Mit Textilgeflecht.
Temperatur: -30 °C bis +60 °C.
Herstellungslänge: 20 m.
Farbe: Blau oder schwarz.
Prägebeschriftung: Tecalemit – Ref. – Druckschlauch Nahrungsmittel mit hoher Reibwirkung 5 bar – Herstellungsdatum oder Charge.

Ref. Innendurchmesser Außendurchmesser Wandstärke Betriebsdruck LNE-Druck Biegeradius Gewicht
  mm Zoll mm mm bar bar mm kg/m
831 76x86 76,4 3” 86 5 5 15 - 1.3
831 90x100 90 3"1/2 100 5 5 15 - 1.5
831 90x104 90 3"1/2 104 7 5 15 900 2.0
831 101x116 101,6 4” 112 5 5 15 1000 3.0
831 110x122 110 4”11/32 122 6 5 15 1100 2.9

Geeignete Kupplungen: Guillemin, Storz.