GUMMISCHLÄUCHE – HOCHDRUCKSCHLÄUCHE – KUPPLUNGEN – MEDIENSCHLÄUCHE

Sprache auswählen

Forschung und Entwicklung

Tecalemit Flexibles unterstützt die Industrieprojekte ihrer Kunden während des gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte.

Entwicklung, Industrialisierung, Fertigung und Kundenbetreuung:
Tecalemit Flexibles bemüht sich um die stetige Verbesserung der Effizienz und Weiterentwicklung ihrer Produkte, um ihren Kunden beste Grundlagen für innovative Projekte zu bieten.
Die Firma entwickelt und verwendet neue Anschlussmittel und -techniken, die die Leistungsgrenzen ihrer Produkte erweitern.
In Zusammenarbeit mit ihren Partnern entwickelte Werkstoffe bieten bisher unübertroffenen Vorteile in ihrem Bereich.
Tecalemit Flexibles entwickelt ihre eigenen Prüfstände und führt ihre Prüfungen intern durch.
Innovation und Forschung sind maßgebliche Faktoren für die Konkurrenzfähigkeit.

Industrialisierungsunterlagen:
Die Entwicklung von Engineering-Verfahren erfordert redaktionelle Kompetenzen für die Erstellung der Industrialisierungsunterlagen.
Wir stellen diese Dokumentation entsprechend den jeweiligen Leistungsbeschreibungen zusammen.
– Preisberechnung
– Unterlagenverwaltung: FAT-, NDT-, Schweißanweisungen
– ITP.
– Externe Prüfungen (BV, Lloyd's usw.)
– Lackierungs- und Schweißunterlagen
– Projektspezifische Zeichnungen
– Fertigungszeichnungen
– Datenblätter
Diese Dokumente werden auf französisch und englisch erstellt. Weitere Sprachen sind auf Anfrage verfügbar.

Digitale Modellierung/Simulation:
Gemäß den bedarfsspezifischen Leistungsbeschreibungen unserer Kunden erstellen wir 2D- und 3D-Modellierungen sowie Anordnungssimulationen der Anlagen in ihrem Umfeld.

2D-/3D-Entwicklungs-Software

Simulations-Software

Realistische Projektansichten

Dessin technique Rendu projet rendu dessin technique

Prüfungen und Versuche:
Unsere internen Prüf- und Versuchseinrichtungen:
– Hydrostatik-Prüfstand 22 Meter
– Hydrostatik-Prüfstand 2.500 bar
– Reinigungsstand
– Prüfstand zur Bestimmung des Brandverhaltens nach ISO
– Zugversuche
– Isolationsversuche
– PMI-Versuche (Rohstoffeigenschaften)
– Eindringprüfung der Schweißnähte
– Druckimpuls-Prüfstand 1.000 bar – 150 °C – 1 Hz
Freigabe der Prüfungen durch externe Stellen:
– BV
– LLOYD'S

Bearbeitung:
Unser Tecamec-Team entwickelt eine Bearbeitungseinheit zur Herstellung von maßgeschneiderten Produkten für die Bedürfnisse unserer Kunden.
– CNC- und konventionelle Drehbearbeitung, CNC-Fräsbearbeitung, TIG- und MIG-Schweißen
– Trennen, Tiefziehen, Entgraten
Bearbeitungsmittel:
FERTIGUNGSANLAGEN:
CNC-Drehmaschine Mazak Quick Turn 28N Ø 320 Spitzenweite = 1000; CMZ TA20 Spitzenweite 800
Konventionelle Drehmaschine: Cazeneuve HB500 Ø 500 auf 150mm ; 220 auf Schlitten Spitzenweite = 1000
CNC-Fräsmaschine: Alcera Gambin X= 800; Y = 400; Z = 600
Entgratungsanlage
Schweißaufspannvorrichtung
MIG-Schweißgerät: SAFMIG 400
TIG-Schweißgerät: ELECTROTIG 300
Ständerbohrmaschine Adam C22
Werkstattpresse 20 Tonnen
Gewindebohrgerät Roscamat 400
Automatische Trennsäge Uzay 350

MESSTECHNIK:
Messsäule MITUTOYO linear height 600
Granitrichtbank
Mikrometer, Maßlehren, Eichmaße, Bohrungsprüfgeräte

Prototypen:
Die kompromisslose Verwaltung der Produktentwicklungsmethoden ist zur Einhaltung der technischen und wirtschaftlichen Parameter unerlässlich.
Mit unseren Prototyping-Kapazitäten können wir zeitnah
– Alternativlösungen prüfen;
– für das zukünftige Produkt geeignete technische oder technologische Lösungen freigeben (Optik, Ergonomie, Verfahren, ...);
– in einem konvergenten und zeitgleichen Entwicklungskontext parallel und koordiniert arbeiten;
– das Produkt optimieren.

Werkstoffe:
Dank unserer Kompetenzen im Bereich der branchenspezifischen Werkstoffe sind wir in der Lage, unsere Kenntnisse für die Entwicklung und Charakterisierung der Werkstoffe zu erweitern, insbesondere durch die Beherrschung der (zerstörenden und zerstörungsfreien) Prüftechniken sämtlicher Werkstofftypen auf der Grundlage unseres Know-hows bezüglich ihre Herstellung und der entsprechenden Sicherheitsrisiken.
Daher bemühen wir uns in den folgenden Bereichen um besonders hervorragende Leistungen:
– Anwendung von Qualitätsverfahren für die Werkstoffmessung und -entwicklung
– Entwicklung technologischer Innovationen
– Kenntnisse und Anwendung geeigneter Methoden und Mittel für die Durchführung von Projekten
– Verwendung der für die Durchführung von Laborversuchen und -prüfungen erforderlichen Mittel
– Nutzung von Statistik- und IT-Tools (Textverarbeitung, Tabellen, Datenbanken, ...) für die Analyse und Verarbeitung von Daten
– Entwicklung, Charakterisierung und Prüfung von Werkstoffen.

Werkstoffbeispiele:
– Edelstahl / Hastelloy / Duplex / Super Duplex / Uranus B6 / Spezialstähle / Bronze
– PTFE / PP
– Alle Gummiwerkstoffe / Spiralwerkstoffe / End-Flex / Schwimmschläuche / PTFE

Mittwoch, Januar 11, 2023
Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Analytics
Tools used to analyze the data to measure the effectiveness of a website and to understand how it works.
Google Analytics
Accept
Decline
Unknown
Unknown
Accept
Decline